FANDOM


◄ vorheriges Kapitelnächstes Kapitel►

Farblosritter Deathsword

Shawns Avatar als Spieler von Neo Overworld

Kapiteltitel: Kapitel 9: Neo Overworld
Autor:

Shawn Froste1


Staffel:

Staffel 4


Erste Auftritte:

Wayne Twist

"Endlich daheim!", sagte Dust fröhlich, als sie aus dem Flugzeug stiegen. Die mittlerweile 7 Mitglieder des Teams waren nun in Japan angekommen. Sie einigten sich darauf, zuerst Markus zu besuchen, der bei einem Training vor 3 Monaten verletzt worden war. Als sie bei seinem Haus waren, erklärte er, dass er völlig genesen sei. "Mir geht's super!", sagte er. Markus schlug vor, gemeinsam zu trainieren. Der Rest war einverstanden und alle gingen gemeinsam zum Fußballplatz. "Argh! W-was passiert hier?", fragte Mira unter Schmerzen. "Aaaaaaaaah!", schrie auch nun Hikaru. Auch Rex und Shawn lagen nun am Boden. Sich vor Schmerzen windend. "Sie sind nun infiziert...", sagte eine Stimme. Es war Tsubasa. "Was hast du getan?", fragte Ryouma. "Etwas unglaubliches... wir haben euren Freunden die sogenannte Overworldmacht unbewusst gegeben. Jene Energie wird zu Körperenergie verarbeitet und somit werden eure Freunde stärker... Und nun das Beste... Wir können sie somit kontrollieren!", sagte Tsubasa mit einem bösen Lächeln. "Das stimmt. Wir sind das Team, das geschaffen wurde, euch zu vernichten.... Neo Overworld.... Los, Dust... Lass uns Fußball spielen...", sagte Shawn. Plötzlich hatte er ein anderes Trikot an. Auch Mira, Rex und Hikaru. Es sah so aus, als müssten sie gegeneinander spielen. "Ich helfe euch!", sagte Markus. Alle stimmten ihm zu und das Spiel begann. Der Anstoß. Shawn lief nach vorne, mit einer Geschwindigkeit, die noch nie zuvor gesehen wurde. "Schnell 

Schicksalsschlag

Schicksalsschlag

wie der Wind... Nein, schneller als der Wind!", beschrieb es Shawn. Und schon war er vor dem Tor. Schicksalsschlag! "Ich werde ihn halten!", schrie Markus. Mondhand. Geh
Mondhand7

Mondhand

alten. "Das war nur die Spitze des Eisbergs", murmelte Shawn. Das Spiel ging weiter. Dust, Ryouma und Cai konnten einfach nicht bis zu Mira vordringen. Plötzlich war Hikaru am Ball und passte ihn zu Shawn. Er lief nach vorne und war wieder vor Markus. "Komm raus!" Shawn kniete auf dem Boden. Eine schwarz-weiße Kuppel umhüllte ihn.  "Mein Vater, gib mir die Kraft, die Sünden dieser Menschenkinder mit Blut zu veredeln." Weiße Striemen schossen in die Kuppel und gaben zur Finsternis Licht hinzu. Die Kuppel brach aus und die Umgebung färbte sich grau. Shawns Pupillen wurden groß und er wurde von einem kalten Licht umhüllt. 
Farblosritter Deathsword

Farblosritter Deathsword

Todesmaterie

Todesmaterie

"Die Schuldigen machen immer noch den größten Aufstand...richte deshalb mit deinem reinigenden Schwert! Farblosritter Deathsword!", sprach Shawn. Mit einer Dunkelheit in der Stimme, die nicht von der Erde zu kommen schien, murmelte Shawn "Todesmaterie ". Markus konzentrierte Energie in seinem Körper. Ein leuchtender Kreis erschien vor ihm. Supaku Alpha Phönixhand. Die Kugel flog auf den Kreis zu und die Zeit stand still. Der Kreis zerbrach und Markus wurde gegen den Torpfosten geschleudert. Die Zeit lief wieder normal weiter. Die Todesmaterie flog auf das Tor zu und mähte es gnadenlos um.  Danach kam der Pfiff. Das 4 - 4 Spiel ging mit einem 1 - 0 für Neo Overworld in die Halbzeit...

Deathsword löste sich auf und Shawn bekam wieder seine gewohnte Körperfarbe. "Das reicht mir jetzt", ertönte die Stimme von Tsubasa. Er flog auf das Kampffeld und stellte sich in die Reihen von Neo Overworld. Er nahm Shawn 

Sanctum Gladium

Sanctum Gladium

den Ball ab und ging auf das Tor von Markus zu.  Er holte aus und schoss den Ball auf das Tor: "Sanctum Gladium".

Eine Stimme erschallte: "Phönixabwehr". 
Sunny

Phönixabwehr

Eine Feuerkugel erschien und stoppte den Ball. Ein Junge mit orangefarbenen Haar erschien auf dem Feld.
TayouSF

Der Junge

"Mein Name ist Wayne." Durch die Verteidigung abgeschwächt flog der Schuss auf das Tor zu. Markus setzte 

Flammenmeer

Flammenmeer

Mondhand ein und konnte den Ball mit Leichtigkeit halten. Markus passte zu Ryouma, welcher nach vorne lief. "Farblosritter Deathsword", beschwor Shawn, doch Ryouma setzte sein Dribbling "Flammenmeerein.

MeteorklingeV3

Meteorklinge V3

Ryouma sprang in die Luft. "Spüre meine Kraft: Meteorklinge V3!"


Esmeralda

Eiskalte Zentaurenkönigin Esmeralda

Mira aktivierte ihren Avatar ebenfalls. Doch bei Mira war es anders. Kein Schatten, kein Grau. Sondern ein gewöhnlicher Avatar. Mira öffnete ihre Augen und ließ den Ball einfach in das Tor sausen. Der Avatar war eine Manifestation ihrer Gefühle. "Wir müssen sie einfach dazu bringen, ihre echten Avatare einzusetzen, dann werden sie wieder normal", bemerkte Professor Dumble. 1:1. Die Teammitglieder waren zwar wütend auf Mira, allerdings spielten sie gewöhnlich weiter. Rex schnappte sich den Ball und stürmte auf das Tor zu. Wayne stellte sich ihm in den Weg und ließ ihn nicht durch. Rex versuchte seinen Illusionsball, aber Wayne ließ sich nicht verwirren. 

Tamazusa

Reine Königin Tamazusa


Horoki

Silberner Eisdrache Horoki

Verzweifelt setzte Rex seinen Avatar ein.

"Reine Königin Tamazusa". Rex bekam ebenfalls seine Gefühle zurück. Zusammen mit Dust dribbelte er nach vorne.

"Silberner Eisdrache Horoki". Dust und Rex schossen gleichzeitig auf den Ball. Die Avatare brüllten und der Ball schoss auf das Tor zu. Aber Shawns Seele wurde noch nicht befreit. Er und Tsubasa warfen sich vor den Ball. Als Shawn zurückgeschleudert wurde, war auch er befreit. Tsubasa bekam folglich den Ball in den Bauch. So wurde der Bann gebrochen und Tsubasa verschwand. Wayne war nun Mitglied des Teams.