FANDOM


Kaiserpinguinwelle
[[Image:|250px]]
Sprache
Japanischer Name Unbekannt
Deutscher Name Kaiserpinguinwelle
Technikdaten
Typ Kombischuss
Element Feuer
Technikstärke 5
Anhang Keinen
Sonstiges
Benutzer Meteo Amuzani + Xengurenn
Ähnliche Techniken Unbekannt

Kaiserpinguinwelle ist eine Kombitechnik von Meteo Amuzani und Xengurenn.

AusführungBearbeiten

Meteo pfeift laut und der Boden fängt an Risse zu bekommen. Xengurenn taucht hinter ihm auf und Meteo schießt den rot glühenden Ball hoch, während er von einem Pingiun verfolgt wird. Oben in der Luft angekommen tauchen vier weitere Pinguine auf und umkreisen den Ball. Meteo springt hoch, umdrecht sich ein paar mal und schießt denn Ball, mit den fünf Pinguinen in Richtung Tor. Xengurenn schwingt sein Flügel und weitere Pinguine verfolgen den Ball. Immer mehr bis es vor dem Tor mehr als 500 sind. Wenn der Torwart dann den Ball fausten/halten will klammern sich alle Pinguine an den Ball und an den Körper des jeweils vor ihnen, sich an etwas klammernden Pinguin.