FANDOM


Dies ist eine Fanfiction vom Inazuma Eleven Fantasy RPG Wiki. Der Autor/Die Autorin ist: Nina Shigetten aka 厚い石

◄ vorheriges Kapitelnächstes Kapitel►

Melanie shigetten

unbekannt

Kapiteltitel: Fillerkapitel 4: Seltsame Ereignisse
Autor:

Nina Shigetten aka 厚い石


Staffel:

unbekannt


Erste Auftritte:

keine

Am Tag danach war wieder Schulfrei.Wir wollten und bedingt wieder trainieren.Wir trafen uns alle auf dem Trainingsplatz, doch Atsuka fehlte.Ich rief Atsuka auf dem Handy an, doch er schien es aus zu haben.Also musste ich seine Eltern anrufen, dies tat ich zwar ungern aber ich wollte unbedingt wissen wo er ist.Seine Eltern schienen auch nicht zu wissen wo er ist.Ich machte mir Sorgen."Er wird schon noch kommen" sprach Atsuno zu mir und versuchte mich abzulenken.Wir trainierten eine Weile.Als es selbst Atsuno reichte zu warten bis Atsuka kommt, haben wir uns aufgeteilt und nach ihm gesucht.Darren,Janus und Heino gingen in Richtung Dorfzentrum, Fina und Nicole Richtung Dorf-ende, Haley, Nina und Tutti Richtung Dorf-anfang, Atsuno außerhalb des Dorfes und Ich durch suchte alle Gassen des Dorfes.Ich suchte und suchte und fand ihn nicht.Plötzlich sah ich eine dunkle Gasse die ich noch nie gesehen habe.Ich ging in die dunkle Gasse und suchte nach Atsuka, doch ich fand jemanden denn ich ungern finden wollte bis zum Spiel...ich fand den komischen Typ der wie eine schlange spricht und uns gestern beobachtet hatte."Uh wer kommt denn da?isssst dassss etwa die Möchtegern Kapitänin von Aura Sssstorm 2.0?" fragte er mich.Ich antwortete ihm nicht, ich wollte einfach nur Atsuka finden.Er kam näher, für mich schon zu nahe auch wenn uns 5 schritte trennten."Weißt du zufällig wo Atsuka is?" fragte ich ihn."Atssssuka?" antwortete er mir nur und kam näher."Der mit den hell-lilanen Haaren und gelb-orangenen Augen"wärend ich dies zu ihm sagte ging ich ein paar schritte Richtung Gassen-augang."Ach der" sagte er und dachte kurz nach und sprach weiter "nein ich weiß leider nicht wo er issst"."Naja gut ok" sagte ich und drehte mich um zum ausgang."achja übringensss Übermorgen isst ja unssser Ssspiel, wir treffen unsss auf dem alten Vulkan in dem Ssstadion der alten Scchule"Sagte er und verschwand auf Mysteriöse weiße.Ich ging wieder zum Trainingsplatz zu den anderen die Atsuka anscheinend auch nicht gefunden haben."Hat einer von euch eine Spur von Atsuka?" fragte uns Atsuno."Nein leider nicht" antworteten alle.Wir ließen alle denn Kopf hängen und schwiegen eine ganze Weile."Hey Leute warum lasst ihr den denn Kopf hängen? Haben meine Eltern euch etwa mal wieder nicht gesagt das ich in den Bergen bin?"fragte uns eine Stimme die ich vermisste."ATSUKA!" schrie ich und sprang auf ihn."Hey Melanie, hab dich auch vermisst" sagte er lächelt.Wir trainierten noch eine Weile mit Atsuka.Später dann gingen wir alle nach Hause.