FANDOM


Dies ist eine Fanfiction vom Inazuma Eleven Fantasy RPG Wiki. Der Autor/Die Autorin ist: Nina Shigetten aka 厚い石

◄ vorheriges Kapitelnächstes Kapitel►

Atsuka Shika

unbekannt

Kapiteltitel: Meinungsänderung
Autor:

Nina Shigetten aka 厚い石


Staffel:

-


Erste Auftritte:

-

Len und ich beschlossen heute auf dem Trainingsplatz bei den anderen zu trainieren, egal ob meine Mutter dort warten würde oder dort hinkommen würde. Wir hatten nämlich einen brillianten Plan wie meine Mutter uns in ruhe fußball spielen lässt. Wir verliessen den unterschlupf und machten uns auf den weg zum Trainingsplatz, dabei stießen wir auf die anderen die anscheinend heute frei haben. Nur Melanie war nicht da und keiner wusste wo sie ist. Len und die anderen liefen schon mal weiter während ich zur Schule gelaufen bin um etwas nach zu gucken. Auf dem weg zurück lief ich zurück zum Unterschlupf weil ich von Atsuno eine Nachricht bekommen habe, dass Len vergessen hat das Radio auszumachen. Also machte ich das Radio aus und lief zum Trainingsplatz. Auf dem weg dort hinverlief ich mich im Wald. Ich wusste nich ob ich nun weiter grade ausgehen soll, nach links oder nach rechts. Nach einigen Stunden fand ich dann zum Trainingsplatz, die anderen waren schon kräftig am trainieren. Ich trainierte eine weile mit bis ich ganz kurz abgelenkt war und über einen Stein stolperte und wie ein Pinguin auf dem Boden lang schlitterte. Ich bekam erst später mit das meine Mutter am Spielrand stand und mich beobachtete. Ich stand auf und ging zu ihr um sie zufragen was sie hier will.


"Was machst du hier?"
"Ich will das du wieder nach Hause kommst" sagte sie mit einer zarten Stimme
"Um dann mit mir weg zuziehen und auf eine andere Schule gehen?" fragte ich sie und guckte sie dabei mürrisch an
"...Nein ich will eigentlich nur das du wieder nachhause kommst und bei mir bleibst, es war dumm von mir von deinen Freunden wegzuziehen nur weil ich mich immer mit deinem Vater streite" sprach sie und sah mich mit ihren Hirschbraunen augen an
Ich konnte nicht anders als wieder mit zukommen, schließlich war nicht meine Mutter an unserem konflikt schuld sonder Vater. Ich ging mit und nahm Nina, Atsuno, Len und Melanie mit im fall es ist nur eine Falle. Als wir zuhause ankamen fiel mir auf das Vaters Auto garnich da stand, ob er wohl weggezogen ist?