FANDOM


Hatakegakure
Angel Overworld ist ein Reich im Himmel. Es wird von Engeln befölkert, die jedoch auch auf die Erde kommen können.

LebensweiseBearbeiten

Das Leben in Angel Overworld unterscheidet sich nicht sonderlich von dem auf der Erde, jedoch sind Probleme wie Armut oder Krieg unbekannt, auch hier werden Fußballtuniere abgehalten, jedoch unterscheiden sich diese etwas von dem auf der Erde, da die Regeln anders sind.


Soras MannschaftenBearbeiten

GeschichteBearbeiten

Sora, ein hochrangiger Engel hat vor den Fußball auf der Erde zu vernichten, da seiner Meinung nach diese edle Sportart den Engeln vorbehalten sein soll. Ab einem gewissen Zeitpunkt nach der Inernational Soccer Challenge tauchte das erste Team Primo Gardo auf und forderte Koyukie Shira Kamiya's Team Soccer Angel zu einem Spiel heraus. Primo Gardo konnte den Sieg locker für sich gewinnen und hatten noch nicht einmal Spezialschüsse einsetzen müssen um sie zu schlagen. Nachdem das geschafft war, machte sich Primo Gardo auf den Weg die anderen Fußball Teams zu vernichten. Doch Dust und Ryouma stellten sich gegen Primo Gardo. Doch beide hatten verloren und entschlossen sich nun zusammen zu arbeiten. Dust und Ryouma hatten sich mehrmals gegen Primo Gardo gestellt und irgendwann hatte sich ihr Team an die Spielpositionen und die Geschwindigkeit, so wie Stärke gewöhnt und konnten sie letzt endlich besiegen. Als Primo Gardo verloren hatte wurden alle Spieler  von Aerus Caleum verbannt und nun stand Dust Cimmerian und Ryouma Blaze eine neue Herausforderung an. Koyukie Shira Kamiya Dust Cimmerian und Ryouma Blaze bei und konnten auch letzt endlich Aerus Caleum besiegen. Doch dann tauchte noch ein Team auf. Und zwar Angeloid Dream. Dieses Team hatte Aerus Caleum degradiert und Aerus Caleum verschwand spurlos. Das einzige was blieb war nur Asche vom Team. Angeloid Dream wurde eine Woche nach dem Vorfall herausgefordert. Doch Angeloid Dream spielte Brutal und die meisten Mitglieder wurden verletzt weil Angeloid Dream mit dem Ball mehrmals auf die Spieler herum getratten sind und nun die Arme und Beine zerbrochen wahren. So mussten nun Dust, Ryouma und Shira neue Teammitglieder suchen. Als sie dann genug gefunden hatten forderten sie Angeloid Dream erneut zum Spiel heraus. Der Kampf war hart. Doch dann konnte letzt endlich auch Angeloid Dream besiegt werden. Was aber keiner gerechnet hatte war, dass es noch ein Team gab. Und zwar Stella CadensLaguna verbannte Angeloid Dream aus dem Angel Overworld Reich und hatte nun Team Unity herausgefordert. Stella Cadens kämpfte ungefär 5 mal gegen das Team von Dust,Ryouma und Shira. Wobei Dust,Ryouma und Shira alle 5 verloren hatte. Als aber dann Dust,Ryouma und Shira Stella Cadens herausgefordert hatte konnten sie sich den Sieg sichern und gewannen so gegen Stella Cadens Nach einem Monat erschien das Team Sanctum Sidos und wollten nun endlich das Team von Dust,Ryouma und Shira. Was mit Stella Cadens geschehen war wusste niemand. Der Kampf war hart und brutal. Doch dann konnten Dust,Ryouma und Shira mit einem Punktestand von 5-4 den Sieg sichern. Da kapierten auf einmal alle wofür Fußball eigentlich da ist. Es ist kein Sinnloser Sport sondern ein Sport um sich zu Testen und sich weiter zu entwickeln. Um Freunde und Rivalen zu finden und Spaß zu haben. Um Entscheidungen zu treffen und um sich zu vertragen. Da bemerkte Sora wie erbärmlich sie eigentlich wahren. Da entschuldigte sich  er bei den Fußballspielern und alle Verletztungen jedem Fußballspieler's wurden auf einmal verheilt. So lernte auch das ganze Himmelsreich Fußball zu lieben und zu Ehren.